Nun wird auch das andere Tor noch einmal gefixt. Die Spieler sind derweil schon seit knapp zehn Minuten wieder auf dem Eis.

Last Updated

Livecast Content