0

DKBC-Bundesligen 2018/19 – Wechsel im Sportkegeln


07/09

Bamberg will mit eigenen Kräften Abgang von Ines Maricic kompensieren
Der Seriensieger des Vorjahres Victoria Bamberg muss in der kommenden Spielzeit auf Ines Maricic in der 1. Bundesliga 120 Frauen verzichten. Der Abgang der kroatischen Weltrekordlerin und Ex-Weltmeisterin soll durch die vorhandene Substanz im Team aufgefangen werden. In der 2. Mannschaft ist Sandra Karl vom RSC Concordia Oberhaid ein hoffnungsvolles Talent, kann sie doch schon auf eine persönliche Bestleistung von 595 Kegeln verweisen. Nicht mehr zum Aufgebot der "Zweiten" gehören die ehemalige Nationalspielerin Sabrina Imbs (TSV Breitengüßbach) sowie Agota Kovacsne-Gramsch (Karriere-Ende) und Josipa Gelijic-Vilusic.

Last Updated

Livecast Content